Die „Architekten der Zukunft“ in der Klasse 1 b und 1/2 ja

Am Donnerstag, den 10. 10. 2019, besuchte das Nürnberger Spielmobil Mobbl unsere Klassen mit der Aktion „Architekten der Zukunft“.

Mit Hilfe von über 5000 Parketthölzchen wurden unsere Klassenzimmer für einen Vormittag in eine architektonische Großbaustelle verwandelt. Die Kinder konnten gemeinsam eine eigene Stadt bauen und vielfältige Erfahrungen machen und lernen, wie großartig es ist, gemeinsam etwas zu erschaffen. Die Ergebnisse konnten sich wirklich sehen lassen!!! Mit einer kleinen Stadtführung konnten wir unsere Bauwerke dann auch der jeweils anderen Klasse präsentieren, was auch sehr interessant war, denn beide „Städte“ waren sehr unterschiedlich! Insgesamt ein rundum gelungener, aktionsreicher und kreativer Schultag!!!