Am Schuljahresende wurde es wieder so richtig spannend ...

 

Wer kriegt eine Ehrenurkunde für die Leistungen bei den Bundesjugendspielen?
Wer hat wohl beim Unicef-Lauf die meisten Runden geschafft?
Welche drei Klassen bekommen den Fit-ist-der-Hit-Eisschlecker-Preis ?
Wer sind die Jahrgangsstufen-Antolin-Lese-Sieger? Hier lockte ein spannendes Buchgeschenk.
Wer kämpfte sich beim Mathe-Känguru-Wettbewerb durch die kniffeligtsen Knobelaufgaben?
Und wer hat bei diesen besonders schwierigen Test, die meisten Punkte geschafft?

All das sollte nun endlich bekannt gegeben werden und so versammelten sich alle in der großen Turnhalle. Und wer wurde nun geehrt? Seht gleich selbst ...

Zuvor aber noch ein Hinweis zu der Unicef-Ehrung. Da ja nicht alle Kinder dieselbe Zeit hatten, um ihre Runden zu laufen, ging der Applaus an alle Schüler, die besonders viele schafften. Die fleißigen Läufer wurden natürlich namentlich genannt und durften aufstehen. Das waren wirklich viele! Applaus, Applaus ! Ein Bravo auch für alle anderen Schüler ... Ihr wart echt ALLE spitze !

So geht ein ereignisreiches Schuljahr mit viel Jubel zu Ende. 

Für die nächste Etappe wünschen wir viel Freude, Kraft und Erfolg.
Habt aber zuerst einmal tolle Ferien !