1b SJ 2017/18

Die Klasse 1b (Klassenleitung Frau Mangen)

Am Freitag vor den Faschingsferien veranstalteten wir eine gemeinsame Klassen-Faschingsparty. Es gab allerlei lustige Gestalten zu bewundern: eine bezaubernde Fee, ein himmlischer Engel, zwei furchtlose Cowboys, zwei tapfere Ninja-Kämpfer, ein Ninja-Turtle, zwei Hexen, zwei Indianerinnen, Pippi Langstrumpf und Herr Nilson, die Zahnfee, ein Feuerwehrmann, Lewandowski, Batman und sogar drei Spidermen mit Muskeln. Und Frau Mangen war die Kapitänin!

Wir hatten viel Spaß, haben getanzt und Spiele gespielt z.B. Armer, schwarzer Kater, Hänschen piep einmal, die Reise nach Jerusalem, Stopp-Tanz, Polonaise und noch vieles mehr! Zum Essen gab es leckere Mini-Krapfen und noch viele andere Schleckereien! Unser Affe Fitti hat dabei ausnahmsweise mal ein Auge zugedrückt!

Auf unseren Kochtag haben wir uns schon sehr gefreut!!! Wir haben alle fleißig mitgeholfen und kräftig Obst und Gemüse geschnippelt! Bei uns gab es zwei leckere, kunterbunte Nudelsalate, viele, viele, bunte, köstliche Obstspieße und kleine Schmetterlingsbrote. Alles hat sehr lecker geschmeckt und war auch im Nu weggeputzt! Vielen Dank auch an alle fleißigen Helfer und Helferinnen!!!

 

Ausflug zum Indianderspielplatz der Patenklassen 1b und 3b

 

An einen recht schönen Freitag im Oktober unternahmen wir einen ersten gemeinsamen Paten-Ausflug zum nahegelegenen Indianerspielplatz, so konnten sich die kleinen und die großen Paten noch besser kennen lernen und gemeinsam spielen. Wir hatten den ganzen Spielplatz nur für uns alleine und konnten uns den ganzen Vormittag lang richtig schön austoben, Fußball spielen, klettern, rutschen, schaukeln….kurzum wir hatten sehr viel Spaß!!!