Unser Motto des Monats

Fit ist er Hit

Familienfreundliche Schule

Schulengel

nächsten Termine

Keine Termine

Förderverein

Der Lehrer sagt zu Fritzchen: "Du musst vier Lieder lernen."
Fritzchen geht nach Hause und fragt: "Papa, hast du ein Lied für mich?" 
"Ja, von den blauen Bergen kommen wir." 
Fritzchen fragt: "Mama, hast du ein Lied für mich?"
"Ja, ein Schwein aus Marzipan", sagt Mama. 
Fritzchen geht zum Bruder und fragt: "Bruder, hast du ein Lied für mich?" 
Der Bruder antwortet: "Ja, ich bin ein Superman, ich bin ein Superman, ich bin ein Superman."
Fritzchen fragt: "Schwester hast du ein Lied für mich?"
Schwester sagt: "Ja, oh Baby - bitte tu das nicht!" 
Geht er zur Schule und sagt: "Von den blauen Bergen kommen wir, unser Lehrer ist so dumm."
Der Lehrer sagt: "Weißt du überhaupt, wer vor dir steht?"
Fritzchen antwortet: "Ein Schwein aus Marzipan."
Der Lehrer sagt: "Weißt du überhaupt wer du bist?"
Fritzchen antwortet: "Ich bin ein Superman, ich bin ein Superman."
Der Lehrer sagt: "Wir gehen jetzt ins Rektorat". Fritzchen antwortet: "Oh Baby, bitte tu das nicht!"

Präambel der familienfreundlichen Schule

2019/20

Neues von der Dr.-Theo-Schöller-Schule

Die Kinder der Dr. Theo-Schöller-Grundschule bedanken  sich bei dem Post SV für die großzügige Unterstützung bei der Anschaffung der Mini-Basketbälle.

Sie finden riesigen Anklang bei den Schülern und motivieren die Kinder, sich mit Bällen anzufreunden.

„ Jetzt habe ich keine Angst mehr vor dem Ball.“

„ Die leuchten so schön und zeigen mir, wie ich meine Hand auf den Ball legen soll.“

„Wann fängt denn das Basketball-Training an? Ich freue mich schon darauf.“

„Können wir jetzt immer mit den Bällen Sport treiben?“

Der Fechterring Nürnberg hat den Erstklässlern der Dr. Theo-Schöller-Grundschule gezeigt, welchen Spaß Fechten macht.

Sie durften die Helme ausprobieren, die Degen in die Hand nehmen und mit verschiedenen Schrittstellungen üben, was beim Fechten wichtig ist.

Das war ganz toll! (O-Ton eines Schülers)