Unser Motto des Monats

Ich halte die Regeln im Schulhaus ein

Ich renne nicht im Schulhaus

Ich gehe sofort in die Pause

Ich benutze die Toilette nur zum Toilettengang

Fit ist er Hit

Familienfreundliche Schule

Schulengel

nächsten Termine

Keine Termine

Förderverein

Weckt die Mutter ihren Sohn:
Mutter: "Steh auf mein Junge du musst zur Schule!"
Sohn: "Muss ich das wirklich Mutti?"
Mutter: "Aber ja, du weiß doch, alle Lehrer müssen das!"

Präambel der familienfreundlichen Schule

2019/20

Neues von der Dr.-Theo-Schöller-Schule

 

 
Liebe „Fitti-Eltern“!

insgesamt hatten an diesem Tag 80,8 % der Kinder ein komplett gesundes Pausenbrot dabei!
Das ist das beste Egebnis seit Projektstart im Jahr 2008!

1000 Dank und ein großes Lob an alle Eltern, die hinter unserem Gesundheitsprojekt stehen und immer darauf achten, dass die Kinder ein komplettes „Fitti-Pausenbrot“ mit in die Schule bekommen!!!


Details und eine Ergebnisübersicht seit Projektstart im Schuljahr 2007/08 finden Sie unter:

http://www.theo-schoeller-grundschule.de/index.php/2013-01-29-21-35-37/fit-ist-der-hit-2/ueberpruefung

 

Wir freuen uns weiterhin auf viele leckere Fitti-Pausenbrote und bleiben wie immer am Ball!

Und Sie, liebe Eltern, bestimmt auch!!!

 

Das Gesundheitsteam der Dr.-Theo-Schöller-Grundschule

 

Am Kochtag wurde wie jedes Jahr fleißig geschnippelt und geschlemmt.

Es gab:
Gemüseautos (1a), lustige Brotgesichter (1b, 2b, 3b, 3c), Brennesselsalat und Apfelmus (1c), Sandwiches (1/2ja, 2a), Käseigel und Mozarellakrokodile (1/2jb), Obstspieße (2a, 2c, 3c, 4c), Schlangenbrot (3a), Hackfleischbällchen (3d), Nudelsalat und Smoothies (4a), Pfannkuchen (4b), Obstquark (4d)

"Bewegung ist gesund!"
Deshalb konnte jeder, der Lust hatte, eine Woche lang vor dem Unterricht bei dem Angebot "Sport vor acht" mitmachen.
Das Sportteam hatte sich für jeden Tag ein schönes Motto ausgedacht und bot den teilnehmenden Kindern, nicht nur Bewegung sondern auch eine Menge Spaß!

Vielen Dank liebes Sportteam für die tolle Organisation!

Die Kinder der Dr. Theo-Schöller-Grundschule bedanken  sich bei dem Post SV für die großzügige Unterstützung bei der Anschaffung der Mini-Basketbälle.

Sie finden riesigen Anklang bei den Schülern und motivieren die Kinder, sich mit Bällen anzufreunden.

„ Jetzt habe ich keine Angst mehr vor dem Ball.“

„ Die leuchten so schön und zeigen mir, wie ich meine Hand auf den Ball legen soll.“

„Wann fängt denn das Basketball-Training an? Ich freue mich schon darauf.“

„Können wir jetzt immer mit den Bällen Sport treiben?“