Unser Motto des Monats

Ich beleidige und ärgere niemanden

Ich nehme niemanden etwas weg

Ich störe andere Kinder nicht beim Spielen

Ich sage in keiner Sprache hässlichen Wörter

Ich lache niemanden aus

Fit ist er Hit

Umweltschule

Sozialarbeit

Familienfreundliche Schule

Schulengel

nächsten Termine

Keine Termine

Förderverein

Der Witz des Tages

Kommen drei neue Schüler in die Klasse. Fragt die Lehrerin den Ersten: „Wie heißt du?“  „Ringel“, antwortet dieser. „Das heißt nicht Ringel, das heißt Joringel!“, behauptet die Lehrerin. Dann fragt sie den Zweiten wie er heißt. „Achim", sagt der Junge. „Das heißt nicht Achim das heißt Joachim!“, schreit die Lehrerin. „Und wie heißt du?“, blafft sie den Dritten an. „Kurt. Aber wie ich sie kenne heiß ich Jokurt“.

Präambel der familienfreundlichen Schule

Liebe Eltern,

ab dem 14.4.21 werden in der Schule Selbsttests im Klassenzimmer durchgeführt, die von den Lehrkräften betreut werden.
Eltern, die dies nicht befürworten müssen schriftlich widersprechen und dürfen Ihr Kind nicht in die Schule schicken.
Hat ein Kind eine Bescheinigung über ein aktuelles negatives Testergebnis dabei, ist es nicht verpflichtet, den Selbsttest zu machen.


NEU: Die Bescheinigung über ein negatives Testergebnis darf bei einer Inzidenz von über 100 höchstens 24 Stunde alt sein!

Über Regelungen der jeweils nächsten Woche werden Sie am Ende der laufenden Woche informiert, da die Inzidenz-Werte und etwaige neue Bestimmungen des Kultusministeriums abgewartet werden müssen.

Das neue Merkblatt für Eltern vom Kultusministerium vom 9.April und die aktuellen Elternbriefe finden Sie HIER .

Um Sie als Eltern in der Corona-Zeit zu unterstützen, bietet die familienfreundliche Schule im Zeitraum Mitte April bis Mitte Mai neue Online-Elternabende an.

 

Bleiben Sie gesund und in Ihrer positiven Kraft!

 

Hier weitere wichtigte Corona-Infos:

- Notbetreuung findet für alle, die es brauchen statt.

- Unter Corona-Infos erhalten Sie zum Beispiel Beschäftigungsmöglichkeiten und Tipps.

Die neusten Informationen zum Umgang mit "Corona" bekommen Sie weiterhin per Email über Ihre Klassenlehrkraft.
Zusätzlich veröffentlichen wir auch  hier  die wichtigsten Elternbriefe zum Thema "Corona" und zu anderen relevanten Themen, wie zum Beispiel den "Übertritt" betreffend.

 

Wir möchten auch Danke sagen:

Mit der Weihnachtskarten-Aktion konnten Dank der Hilfe der Kinder und Ihrer Unterstützung 680€ für den guten Zweck gesammelt werden. Die Vereine Lebensraum Regenwald e.V., Animals Angels e.V. und Schüler-für-Tiere e.V. bedanken sich bei Ihnen und den Kinden aus den 5 Klassen, die mitgemacht haben.

Auch bei dem Nikolaus bedanken wir uns für die tolle Überraschung durch die tatkräftige Unterstützung des Elternbeirates und die finanzielle Hilfe des Fördervereins und des E-Centers in der Rollnerstraße!


Außerdem freuen wir uns darüber, auch in diesem Schuljahr den Titel "Umweltschule" tragen zu dürfen.

 



Im Folgende lesen Sie zentrale allgemeine Infos:

Wenn Sie unsere Schule noch nicht kennen, können Sie bei Aktionen 2019/20 in unser letztjähriges Schulleben eintauchen. Allgemeines finden Sie unter Schule.

Aktuelle Berichte finden Sie unter Aktionen 2020/21.
Unter den Klassenseiten können Sie klasseninterne Aktionen einsehen, sofern Beiträge von der Klassenlehrkraft eingereicht worden sind. Auf Klassenfotos muss coronabedingt noch verzichtet werden.

Die Schule wünscht Ihnen und Ihren Kindern ein schönes Schuljahr 2020/21!